Alphonse de Prat Lamartine

Lamartine wurde am 21. Oktober 1790 zu Mâcon im Departement Saone und Loire geboren und starb am 28. Februar 1869 in Paris. Er war Schriftsteller und Dichter der französischen Romantik und französischer Außenminister.

Eine Kurzbiographie Lamartines steht im ersten Kapitel seines Buches »Fahrt ins Heilige Land«.


[Anzeige] 10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden