Heinrich Kramer

Heinrich Institoris

Heinrich Institoris, eigentlich Heinrich Kramer oder Krämer wurde um 1430 in Schlettstadt im Elsass geboren und starb um 1505 in Brünn oder Olmütz. Er gehörte dem Orden der Dominikaner an und ist der Autor des Hexenhammers und als Inquisitor einer der Wegbereiter der Hexenverfolgung der frühen Neuzeit. Er wurde bekannt als Hexentheoretiker.

Quelle: de.wikipedia.org


[Anzeige] 10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden