Rudolf (Carl) von Gottschall

auch: Carl Rudolf

Geboren am 30.9.1823 in Breslau; gestorben am 21.3.1909 in Leipzig.

Der Offizierssohn nahm während des Studiums der Rechte in Königsberg (1841-44) an Aktivitäten der Liberalen teil und wurde von der Universität relegiert. 1846 legte er in Breslau das Doktorexamen ab und ging 1847 als Dramaturg an das Königsberger Stadttheater. Nach Stationen in Hamburg, Breslau und Posen war er von 1865 bis 1888 Herausgeber der »Blätter für literarische Unterhaltung« und der Zeitschrift »Unsere Zeit« in Leipzig.

Quelle: Killy Literaturlexikon


[Anzeige] 10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden