Arthur Fitger

Geboren am 4.10.1840 in Delmenhorst, gestorben am 28.6.1909 in Horn bei Bremen.

Der Sohn eines Postmeisters und Hoteliers kam nach der Ausbildung in Oldenburg und Kunststudien in München, Dresden, Antwerpen und Italien nach Bremen, wo er sich als Maler und Dichter betätigte: er schuf Kolossalgemälde und trat als Dramatiker, Gesellschaftspoet und Kunstkolumnist hervor.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden