Henry Fielding

Geboren am 22. April 1707 in Sharpham Park bei Glastonbury, Somerset; gestorben am 8. Oktober 1754 in Lissabon.

Der Sohn eines Offiziers besuchte das Eton College und studierte Jura in London und Leiden. Von 1729 bis 1737 war er in London als Dramatiker und Theaterdirektor t├Ątig. Seit 1748 war er Friedensrichter.


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden