Frederik van Eeden

Geboren am 3. April 1860 in Haarlem; gestorben am 16. Juni 1932 in Bussum.

Eeden war ein niederländischer Psychologe, Sozialreformer und Schriftsteller.

1878 begann er sein Studium der Medizin in Amsterdam. 1886 promovierte er und ließ sich in Bussum als Hausarzt nieder. Er spezialisierte sich jedoch schnell auf Psychotherapie.

Quelle: Wikipedia


[Anzeige] 10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden