Benjamin Disraeli

Benjamin Disraeli, 1. Earl of Beaconsfield, wurde am 21. Dezember 1804 in London geboren und starb am 19. April 1881 in Mayfair. Er war ein konservativer britischer Staatsmann und erfolgreicher Romanschriftsteller. Zweimal, 1868 und von 1874 bis 1880, bekleidete er das Amt des britischen Premierministers.


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden