Bertha Eckstein-Diener

Sir Galahad

Bertha Diener, besser bekannt unter ihrem Pseudonym Sir Galahad, wurde am 18. März 1874 in Wien geboren und starb am 20. Februar 1948 in Genf. Sie war eine österreichische Schriftstellerin, Reisejournalistin und Feministin. Ihr Buch »Mütter und Amazonen«, die erste auf Frauen fokussierte Kulturgeschichte, gilt als Klassiker der Matriarchatsforschung.


[Anzeige] 10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden