Jules Claretie

Jules Claretie, eigentlich Arsène Arnaud Claretie, wurde am 3. Dezember 1840 in Limoges, Département Haute-Vienne geboren und starb am 23. Dezember 1913 in Paris. Er war ein französischer Schriftsteller, Theaterkritiker, -direktor und Journalist.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden