Margarete Böhme

Geboren am 8.5.1869 in Husum; gestorben am 23. Mai 1939 in Hamburg-Othmarschen.

Die Autorin war zunächst als Berichterstatterin für norddeutsche und österreichische Zeitungen tätig. 1894 heiratete sie einen früheren Zeitungsverleger; nach der Scheidung begann sie Romane zu schreiben. Seit 1902 wohnte sie in Berlin und heiratete später einen Fabrikanten.

Quelle: Killy Literaturlexikon


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden