Konstantin Balmont

Konstantin Dmitrijewitsch Balmont wurde am 3. Juli 1867 auf dem Gut Gumnischtschi bei Wladimir geboren und starb am 23. Dezember 1942 in Noisy-le-Grand bei Paris. Er war ein russischer Lyriker des Symbolismus aus dem sogenannten silbernen Zeitalter der russischen Poesie.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden