Alphonse Allais

Geboren am 20.10.1854 in Honfleur. Allais war ein Humorist und Schriftsteller. Er beendete sein Pharmaziestudium nicht. Er war Mitbegründer des Pariser Kabaretts 'Chat Noir', das er maßgeblich gestaltete. Allais gewann große Beliebtheit mit humoristischen Monologen, die er selbst vortrug. Er starb am 28.10.1905 in Paris.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden