10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Startseite

Willkommen

Das Projekt Gutenberg-DE besteht seit 1994 und hat schon einige Umzüge hinter sich. Unser erstes Büro war in einem Hinterzimmer in Hamburg Bahrenfeld, die gesamte technische Ausstattung bestand aus einem selbst zusammengebauten PC, Betriebssystem Windows 3.1. Auch der Webserver war selbstgebastelt und hieß Web4ham. Die ganze Sache war zuerst nur ein leidenschaftlich betriebenes Hobby, denn wir waren schon immer große Leseratten. Mit der Zeit aber kam der Erfolg und damit auch ein großes Problem, denn wir mußten für jede abgerufene Seite bezahlen. Als unsere Kosten 2000 DM pro Monat überstiegen standen wir vor der Wahl, entweder Gutenberg einzustellen oder einen Sponsor zu finden. Glücklicherweise fand der sich auch in der AOL Deutschland GmbH. Nach einigen Jahren endete diese Zusammenarbeit jedoch abrupt, und so standen wir wieder vor dem gleichen, aber inzwischen auf ein Vielfaches angewachsenen Problem der hohen Kosten, die wir mit Auftragsarbeiten und dem Verkauf der Gutenberg-DE Editionen einbringen mußten. Nach einigen Wochen offline nahm uns dankenswerterweise Spiegel Online unter seine technischen Fittiche, hat unsere Seiten fast 20 Jahre kostenlos gehostet und uns finanziell beim Buchkauf unterstützt. Diese Zusammenarbeit endet am 8. 1. 2020, die technischen Fittiche bietet uns ab jetzt n@work.


Siehe Bildunterschrift Siehe Bildunterschrift Siehe Bildunterschrift Siehe Bildunterschrift

Gräfin Ulfeldt

Ann Radcliff

Anna Löhn

Evelyn Underhill

Neu in diesem Monat: Vier bemerkenswerte Frauen aus vier Jahrhunderten.

Die schöne und geistreiche dänische Königstochter Leonora Christina Gräfin Ulfeldt fiel einer politischen Intrige zum Opfer und wurde über 22 Jahre eingekerkert. Ihre Erfahrungen in der entbehrungsreiche Gefangenschaft hat sie in einem Werk von hohem literarischen Niveau festgehalten. Ann Radcliff, der Tochter eines londoner Kurzwarenhändlers, war ihre Zukunft als einer der populärsten Schriftstellerinnen ihrer Zeit nicht in die Wiege gelegt. Sie gilt bis heute als eine Meisterin der »Gothic Novel«. Anna Löhn war eine Frau mit vielen Talenten. Bereits mit 15 Jahren verfaßte sie ihr erstes Drama; sie machte Karriere als Schauspierin und hinterließ ein vielfältiges literarisches Werk. Politisch engagierte sich für die Frauenrechte. Evelyn Underhill war eine bedeutende anglokatholische Mystikerin und Theologin. Die anglikanische Kirche von England und die Episcopalian Church der USA verehren sie in ihren Heiligenkalendern unter dem Datum vom 15. Juni.

Weitere neu hinzugekommenen Werke und Autoren: Menupunkt neu.


Ed 15

Edition 15

Alles aus dem Projekt Gutenberg-DE: Die Edition 15 enthält 10.000 Werke von über 2000 Autoren:
- Seit der letzten Edition 1788 neu hinzugekommene Werke,
- Überarbeitungen des älteren Bestandes,
- viele neue Autoren, u.A. Hans Fallada, Gerhart Hauptmann, Ricarda Huch und 26 spannende Bücher von Jack London in der Übersetzung von Erwin Magnus.

ISBN: 978-3-86-511533-1
EUR 42,90
>> Zu bestellen in unserem Shop.

Die Werke liegen im HTML-Format vor, zum Lesen am Bildschirm oder auf dem Tablet. Voraussetzung ist lediglich ein Internetbrowser, eine Internetanbindung ist nicht nötig. Zur Nutzung auf E-Book-Lesegeräten empfehlen wir das kostenlose Konversionsprogramm Calibre.


Autorenkalender für heute

Anzeige  

.