10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Startseite

Wer vieles bringt, wird manchem etwas bringen;
Und jeder geht zufrieden aus dem Haus.

Eine kleine Auswahl aus den Neuzugängen:

 

Maxim Gorki
Ein Individualist

Die wörtliche Übersetzung des russischen Originaltitels bedeutet der »Ge- oder Bewanderte«, im Sinne von: Schnorrer, Hochstapler, Landstreicher, Typen, die mit ihren Bündeln von Ort zu Ort irren und sich durch Christi Namen ernähren.

Giordano Bruno
Das Aschermittwochsmahl

Giordano Brunos Schrift »Das Aschermittwochsmahl«, verfaßt im englischen Exil im Jahr 1584, gilt als Meilenstein der Wissenschaftsgeschichte.

Artur Landsberger
Bei feinen Leuten

Mit diesen Erzählungen nimmt Artur Landsberger die Spießer der wilhelminische Zeit aufs Korn.

Edgar Rice Burroughs
Tarzans Tiere

Und wieder muß sich Lord Greystroke übler Machenschaften erwehren, aber so viel sei verraten: mit Hilfe seiner Dschungelfreunde gelingt ihm der Sieg. Das muß auch so sein, denn der nächste Band ist bei Gutenberg in Vorbereitung

 

Henny Koch
Im Lande der Blumen

Jugendbuch. Die 16-jährige Ruth geht mit ihrer Familie für drei Jahre nach Japan. Der ihr völlig fremde Kultur steht sie zuerst ablehnend gegenüber, aber im Lauf der Zeit findet sie Freunde und Verständnis.

Karl Simrock
Fortunat und seine Söhne

Ein kurzweilig Lesen von Fortunatus/ mit seinem Seckel und Wünschhütlein/ wie er sie bekommen/und wie ihm und seinen Söhnen darmit ergangen.

Aus den deutschen Volksbüchern gesammelt und in ihrer ursprünglichen Echtheit wiederhergestellt von Karl Simrock / für die reifere Jugend herausgegeben von Severin Rüttgers


Edition 15

Alles aus dem Projekt Gutenberg-DE: Die Edition 15 enthält 10.000 Werke von über 2000 Autoren:
- Seit der letzten Edition 1788 neu hinzugekommene Werke,
- Überarbeitungen des älteren Bestandes,
- viele neue Autoren, u.A. Hans Fallada, Gerhart Hauptmann, Ricarda Huch und 26 spannende Bücher von Jack London in der Übersetzung von Erwin Magnus.

ISBN: 978-3-86-511533-1
EUR 43,90
>> Zu bestellen in unserem Shop.

Die Werke liegen im HTML-Format vor, zum Lesen am Bildschirm oder auf dem Tablet. Voraussetzung ist lediglich ein Internetbrowser, eine Internetanbindung ist nicht nötig. Zur Nutzung auf E-Book-Lesegeräten empfehlen wir das kostenlose Konversionsprogramm Calibre.


  

Autorenkalender für heute

Anzeige  

.