Gustav Nachtigal

Gustav Nachtigal wurde am 23. Februar 1834 in Eichstedt, Altmark, geboren und starb am 20. April 1885 vor der Küste Westafrikas. Er war ein deutscher Afrikaforscher und Beamter im auswärtigen Dienst des deutschen Kaiserreichs. Als Reichskommissar vollzog er die Gründung deutscher Kolonien in Westafrika


[Anzeige] 10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden